forum.hcrs.at Foren-Übersicht forum.hcrs.at
Freier Gedankenaustausch zur
HCRS Home Labor Page

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Influenzmaschine
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.hcrs.at Foren-Übersicht -> Elektrotechnik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sowasaberauch



Anmeldedatum: 09.04.2008
Beiträge: 833

BeitragVerfasst am: Do Apr 24, 2008 8:33 am    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Zwei bewegliche Komponenten: Kreisel der Pumpe und Fluid.


Ups, wieso denn? Ist nicht das Fluid stationär und man dreht die Kugel und den Schlauch Aussen um das Fluid... Wink (wär doch auch möglich....dumdidum...)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Stebinski



Anmeldedatum: 01.10.2005
Beiträge: 290

BeitragVerfasst am: Di Apr 29, 2008 11:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
ich habe nochmal ne Frage zur Influenz. In meinem guten Physikbuch steht ,dass wenn man eine geladene Kondensatorplatte hat, (z.B. 100Q), dann bildet sich auf der 1 Gegenseite die gleiche Menge entgegengesetzter Ladung aus. Bloß welche Spannung liegt dann vor?
Ich meine im gegensatz zu einem normalgeladenen Kondensator.

Bsp: Gleiche Kondensatorgröße mit 24V geladen, mit ebenfalls 100Q auf jeder Seite. Hat dann im Gegensatz der durch Influenz geladene Kondensator die halbe Spannung (12V)?
_________________


1=geerdeten Gegenseite
Das mit der gleichen Ladungsmenge Q seht da so drinne im Buch, nur nicht zur Spannung.

Ich denke, dass es wie bei der Reienschaltung von zwei Kondensatoren sein müsste. Nur das man "wie oben" nur die Hälfte betrachtet. Oder?
Und bei der Reienschaltung halbiert sich die Spannung, wärend die Ladungsmenge Q sich verdoppelt.
_________________
Für das Perpetuum Mobile, ist scheinbar Paradox, der Energieerhaltungssatz nötig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.hcrs.at Foren-Übersicht -> Elektrotechnik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


CrackerTracker © 2004 - 2018 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de