forum.hcrs.at Foren-Übersicht forum.hcrs.at
Freier Gedankenaustausch zur
HCRS Home Labor Page

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Plasma in der Mikrowelle

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.hcrs.at Foren-Übersicht -> Hochfrequenz
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bigfoot



Anmeldedatum: 13.02.2005
Beiträge: 4
Wohnort: 79822 Titisee-Neustadt

BeitragVerfasst am: So Feb 13, 2005 9:41 pm    Titel: Plasma in der Mikrowelle Antworten mit Zitat

Beim Experimentieren mit meiner kleinen Mikrowelle Laughing
kahmen mir viele kleine und große Fragen. Wieso entsteht in einer Mikrowelle ein Plasma ? Ich hab schon mal keine Ahnung was ein Plasma ist oder wie es im Detail entsteht. Aber wie kann es aus flüssigem Glas entstehen ? (flüssig durch den vorherigen Plasmaball).
Dies wirft die nächste Frage auf: wie kann ein warmes Stück Glas Energie aufnehmen? Was bedeutet das es sich weiter verflüssigt bis es weiß ist und dann sogar selber Plasmabälle zünden kann. Wieso entzündet sich Stahlwolle aber der Schirm der Mikrowelle hat keinen Einfluss auf die Wellen bzw. An ihm enstehen keine Plasmabälle oder ähnliches.
Ich hoff mir kann jemand helfen *g*

Mit freundlichen Grüßen

Sebastian
_________________
Hauptsache es Funkt Wink
"Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen
Versuchs, sie zu erwerben."
Albert Einstein, 1954
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Andi



Anmeldedatum: 05.04.2004
Beiträge: 1925

BeitragVerfasst am: Mo Feb 14, 2005 11:21 am    Titel: Antworten mit Zitat

Fangen wir mal an.
Was ist ein Plasma? Heiße Luft wird elektrisch leitfähig, und wenn man etwas leitfähiges in die Mikrowelle stellt fungiert es wie eine Antenne und nimmt dann Energie aus den Funkwellen auf. Eine Mikrowelle ist ja eigentlich nix anderes wie ein (sehr starker..) Sender.
Wenn jetzt irgendetwas die Luft dazu bringt das auch nur ein kleiner Fleck ionisiert wird (kleiner Funken ect.) dann nimmt der Funken immer mehr Energie auf und wächst zu einem großen Plasmaball heran.
Glas wird auch elektrisch leitfähig wenns warm genug wird, wieder das gleiche Spiel, Antenne, zieht Energie aus den Funkwellen in der Luft, wird dadurch warm und noch besser leitfähig, zieht noch mehr energie usw.

Das so kleine Dinge schon als Antenne herhalten können kommt daher weil in der Mikrowelle die Frequenz so hoch ist das die Wellenlänge nur noch rund 12 cm beträgt.

Stahlwolle ist ja auch nur eien Antenne und wird deshalb ja auch warm.
An den metallenen Wänden der Mikrowelle werden der Mikrowellen aber nicht aufgenommen, dafür sind sie zu groß, sondern zurück in den Garraum reflektiert. selbes Gilt für das Gitter im Fenster, die Löcher "sind zu klein" als das da Mikrowellen durchpassen, für die ist das wie eine durchgehende Blechplatte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bigfoot



Anmeldedatum: 13.02.2005
Beiträge: 4
Wohnort: 79822 Titisee-Neustadt

BeitragVerfasst am: Mo Feb 14, 2005 5:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Danke sehr !!!

Aber das mit dem eng gemaschten Türschirm geht mir nicht aus dem Kopf es müsste sich eigentlich ein Faradaischer Käfig bauen lassen mit 5,25 cm Lochabstand dann dürft eigentlich nichts durchkommen oder ??
Oder hat die Sache was mit stehenden Wellen zu tun ??

MFG
_________________
Hauptsache es Funkt Wink
"Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen
Versuchs, sie zu erwerben."
Albert Einstein, 1954
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.hcrs.at Foren-Übersicht -> Hochfrequenz Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


CrackerTracker © 2004 - 2019 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de