forum.hcrs.at Foren-Übersicht forum.hcrs.at
Freier Gedankenaustausch zur
HCRS Home Labor Page

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Telepathie, Telekinese

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.hcrs.at Foren-Übersicht -> Esoterik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
KV3000



Anmeldedatum: 24.08.2004
Beiträge: 172
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: Di Jan 04, 2005 6:42 pm    Titel: Telepathie, Telekinese Antworten mit Zitat

Ich würde gerne wissen, ob es (wissenschaftlich) erwiesene ist, dass Personen gibt, die über telekinetische oder telepathische Fähigkeiten verfügen. Im einigen Filmen werden diese Fähigkeiten in Zusammenhang mit Gehirntumoren gebracht. Telepathie könnte ich mir ja noch irgendwie vorstellen, aber wie Telekinese funktionieren soll ist mir ein Rätsel; um Objekte zu bewegen ist doch Energie erforderlich, doch woher soll diese kommen und wie wird sie übertragen?
_________________
Meine neue Homepage: voltagezone.com


Zuletzt bearbeitet von KV3000 am Mi Jan 04, 2006 7:15 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Thuli



Anmeldedatum: 03.01.2005
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Mi Jan 05, 2005 8:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Meinst Du seriöse oder selbst ernannte Wissenschaftler ? Letztere sind eindeutig der Meinung, dass Telepathie & Co. erwiesene Tatsachen sind. Dabei beziehen solche Menschen ihr Wissen oft von seriösen Homepages - eines brasilianischen UFO-Mentors vielleicht, der seine Seite zwecks Finanzierung mit pornographischem Bildmaterial schmückt.

Den Film <<Phenomenon>> mit John Travolta habe ich auch gesehen. Echt melodramatisch das Ding. Aber verwechsel Film nicht mit Wirklichkeit. Der beruht nicht auf einer wahren Begebenheit und ist somit frei erfunden. Im Übrigen haben die Kritiker den Streifen zerfetzt.

Den meisten Gläubigern aus der Szene stellt sich die Frage nach dem energetischen Aspekt bei solchen Vorgängen gar nicht. Ihnen reicht allein die Vorstellung, dass da was ist. Das andere ist eher eine nervige Belanglosigkeit. Manche von ihnen befassen sich aber auch "ernsthaft" mit dem wissenschaftlichen Hintergrund und wenn Du Glück hast und Dich als würdig erweist, gewährt man Dir Audienz. Dann erzählen sie von spirituellen Energiefeldern und Geistern. Fragst Du sie aber nach rechnerischen und empirischen Beweisen, halten sie Dich für einen MIB oder Illuminati, der sie von ihrer absoluten Wahrheit fernhalten will und die Weltherrschaft anstrebt. Seufz..

Damit keine Missverständnisse aufkommen : ich glaube, dass wir bei weitem noch nicht alle Grenzen des Seins und der Wissenschaft ergründet haben. Die Technik, welche vielleicht in hundert Jahren zur Normalität des Alltags gehört, dürfte uns wahrhaftig geisterhaft vorkommen. Dafür muss sie nur weit genug fortgeschritten sein. Aber dieser Fortschritt kann nur auf solider Basis und nicht auf Albernheiten Einzug halten.


Grüsse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KV3000



Anmeldedatum: 24.08.2004
Beiträge: 172
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: Sa Jan 15, 2005 5:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Falls es jemanden interessiert: Hier http://www.protree.com/ steht mehr zu dem Thema, aber auch jede Menge Ufo-Schwachsinn und so...
_________________
Meine neue Homepage: voltagezone.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DrQ_WI



Anmeldedatum: 21.03.2008
Beiträge: 152
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: Sa Apr 12, 2008 7:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

"Übersinnliche Fähigkeiten" sind in der Regel als Methapher zu Verstehen.
ASW beim Militär: Angeblich Hellsichtige Piloten der British Airforce, die das
Radar geheim hielten,...
So ja ich Glaube, das es höhere Kräfte als Zivilisten gibt.

Verschiedenste Formen von Psychischen Phenomänen kann man in der Kirche erleben.

Was Kranke betrifft, gibt es die "Kompensatorische Inselbegabung"
z.B. den Blinden der besser höhrt und als Akustikter beim BKA arbeitet.

Kurz: Inselbegabung
Hokus Pokus mit Trick 17
Hypnose

Bei Tieren sind Morphogenetische Felder Interessant.
Die Informationsmedizin ist mir ein Rätsel.
Rein nach Wahrscheinlichkeitsrechnung müsste das Leben auf diesem
Planeten bei unserem Wissenstand eh schon vorbei sein.

Ich persöhnlich bin begabter Hausmeister und so manches Mal dem Scheiterhaufen nahe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rudi



Anmeldedatum: 17.03.2008
Beiträge: 74

BeitragVerfasst am: Mo Apr 14, 2008 5:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

In Rußland hat sich der KGB damit beschäftigt, obwohl das durch den offensichtlichen Widerspruch zur Staatsreligion, dem deialektischen Materialismus, eigentlich nicht sein dürfte. Die Möglichkeiten waren aber für einen Geheimdienst zu verlockend.
http://www.dailymotion.com/video/x4rlhj_nina-kulagina-2-psychokinesie-telek_tech

http://english.pravda.ru/russia/history/30-05-2005/8331-thirdeye-0
http://www.crystalinks.com/telepathy.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DrQ_WI



Anmeldedatum: 21.03.2008
Beiträge: 152
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: Mi Apr 23, 2008 3:11 am    Titel: Antworten mit Zitat

Neben diversen teils unbestreitbaren Phenomänen sind Telepathie und Psychokinese methaphorische Zielsetzungen der Wissenschaft.

Zielsetzung der Kommunikationswissenschaften ist die Telepathie, was derzeit mit elektronischer Kommonikation umgesetzt wird.

Zielsetzung der Robotik ist die Psychokinese; von der IR-Fernbedienung
bis zum Roboter der tut was er soll.

Zielsetzung des Verkehrswesen ist die Teleportation.

Zielsetzung der Informatik ist die Harmonie, wie sie auch alle Religionen
erreichen wollen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.hcrs.at Foren-Übersicht -> Esoterik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


CrackerTracker © 2004 - 2017 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de