forum.hcrs.at Foren-Übersicht forum.hcrs.at
Freier Gedankenaustausch zur
HCRS Home Labor Page

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

LED-Spektrum

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.hcrs.at Foren-Übersicht -> Physik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Steve



Anmeldedatum: 20.12.2004
Beiträge: 536

BeitragVerfasst am: Do Jan 23, 2014 10:22 pm    Titel: LED-Spektrum Antworten mit Zitat

Hi zusammen,

ich habe eine seltsame Beobachtung gemacht.
Ich habe ein kleines Spektroskop, womit es interessant ist, die verschiedenen Lichtquellen z. B. Sparlampen zu begutachten. Alle Sparlampen, die ich bisher gesehen habe, wiesen ein Spektrum auf, das eigentlich nur aus einer Zusammenstellung von einigen einzelnen Spektrallinien bestand.
LEDs liegen da im Prinzip auch nicht anders.
Nur Glühlampen haben ein absolut stetiges, vollständiges Spektrum.
Jetzt habe ich mal von Philips so LED-basierte Sparlampen gekauft.
Die Überraschung war groß, daß die ein ebenso kontinuierliches Spektrum aufweisen wie Glühlampen. Natürlich ist die Verteilung anders, aber davon rede ich nicht.

Jetzt wüßte ich gerne, wie es gehen soll, eine LED-basierte Beleuchtung zu erzeugen, die ein kontinuierliches Spektrum aufweist. Kennt sich von Euch wer aus?
_________________
Grüße, Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Softifex



Anmeldedatum: 28.07.2004
Beiträge: 106
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: Sa Jan 25, 2014 9:27 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Steve,

das wundert mich jetzt auch. Kannst du mal die genaue Type der Lampe hier reinstellen. Die großen Lampenhersteller haben sehr gute Infos über ihre Lampen im Netz.
Ich habe im Labor einiges an Spektrometern verfügbar.

Diese Technik hier
http://www.ecfuchs.com/?page=whitelight
wird ja wohl noch nicht auf dem Markt sein. Dann wüßte ich davon.

lg Helmut
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sowasaberauch



Anmeldedatum: 09.04.2008
Beiträge: 833

BeitragVerfasst am: So Jan 26, 2014 3:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hmm in den Bildern des Spektrum von LEDs, welche immer wieder in Zeitschriften abgebildet sind, zeigen diese immer ein rel. breites Spektrum um die Hauptwellenlänge. Ich habe immer gedacht, dass Sparlampen nur einzelne Peak-Wellenlängen haben, wohingegen LEDs eben etwas breitbandiger sind. Ist das so?
RGB LEDs hätten dann ein sehr breites Spektrum.
Ich könnte mir vorstellen, noch zusätzliche LEDs in Wellenlängen dazwischen (z.B. Orange) würden ein ziemlich gleichmässiges durchgehendes Spektrum erlauben.
Und der allerneueste Hit bzgl wunderbares Weiss sind natürlich Quantenpunkte. Mir ist aber nicht bekannt, dass damit bereits Lampen hergestellt wurden (obwohl ich mich immer gefragt habe: wieso nicht). Bisher kenne ich die Quantenpunkte nur von einigen teureren Monitoren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Softifex



Anmeldedatum: 28.07.2004
Beiträge: 106
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: Mo Jan 27, 2014 10:27 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bei den Hochleistungsled (die gelben Flächen) hast du überhaupt nur 2 Bänder. Einmal die blauen Anregungsled (als Matrix geschaltet (zB 3x3)) und einmal das Fluoreszenzband von der gelben Substanz. Da sie im Farbkreis komplementär gegenüberstehen, erscheint für uns das Licht hellweiß.

Was sind Quantenpunkte? Das sagt mir jetzt nichts.

lg Helmut
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sowasaberauch



Anmeldedatum: 09.04.2008
Beiträge: 833

BeitragVerfasst am: Mo Jan 27, 2014 10:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Was sind Quantenpunkte? Das sagt mir jetzt nichts.


Siehe hier: [url] http://de.wikipedia.org/wiki/Quantenpunkt[/url]

Vom Prinzip nimmt man nicht verschiedene Stoffe für die verschiedenen Farben, sondern immer den gleichen Stoff aber die Grösse der Partikel bestimmt die abgegebene Wellenlänge (eben durch Quanteneffekte).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Steve



Anmeldedatum: 20.12.2004
Beiträge: 536

BeitragVerfasst am: Mo Feb 03, 2014 10:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi!

So was hier:

http://www.brack.ch/philips-led-lampe-a60-9-5w-215102
_________________
Grüße, Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Softifex



Anmeldedatum: 28.07.2004
Beiträge: 106
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: Do Feb 06, 2014 6:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hier habe ich einen recht interessanten Blog bezüglich LEDLicht gefunden.

http://fastvoice.net/2014/01/09/sagt-uns-ein-led-farbspektrum/

Einen Testbericht über die Philips A60 gibt es auch dort.

lg Helmut
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.hcrs.at Foren-Übersicht -> Physik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


CrackerTracker © 2004 - 2017 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de