forum.hcrs.at Foren-Übersicht forum.hcrs.at
Freier Gedankenaustausch zur
HCRS Home Labor Page

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Technologie-aktion der Keshe-foundation

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.hcrs.at Foren-Übersicht -> Physik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
grinsekater



Anmeldedatum: 28.02.2004
Beiträge: 58
Wohnort: BI a.T.W

BeitragVerfasst am: So Jul 29, 2012 8:50 pm    Titel: Technologie-aktion der Keshe-foundation Antworten mit Zitat

Hallo Allerseits,

die Keshe - foundation macht einen interessanten Vorstoss. Es soll eine Technologie-freigabe im rahmen verschiedener treffen stattfinden.
Im orginal: http://clicks.aweber.com/y/ct/?l=FoBdR&m=JKOQG5g5dVj_n8&b=fp8JGIuji7zm7kJNTj0FPw

Und eine übersetzung auf Deutsch: http://www.politaia.org/wissenschaft-forschung/bekanntmachung-der-keshe-foundation-internationale-technologiefreigabe-wichtig/

Ich finde diese Aktion so bemerkenswert, dass ich mir dachte es lohnt sich das hier mal zu erwähnen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
P_M



Anmeldedatum: 14.09.2007
Beiträge: 307

BeitragVerfasst am: So Jul 29, 2012 9:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Lohnt nicht, da Schwachsinn!
Einfach mal im www lesen, ist alles nur Fake...
_________________
Gruß P_M

Arbeit = Kraft * Weg war Gestern, Heute baut man mechanische Energiemaschinen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
grinsekater



Anmeldedatum: 28.02.2004
Beiträge: 58
Wohnort: BI a.T.W

BeitragVerfasst am: Mo Jul 30, 2012 3:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, wenn das tatsächlich alles Täuschung ist und nix dahinter steckt, dann können ja gewisse Interessengruppen (und deren geistschreiberles) sich entspannt zurücklehnen.
Dabei ist es noch unklar, ob vertreter der westeuropäischen länder überhaupt den mumm haben um zu überprüfen was genau dahinter steckt.

Klar ist: Wenn genügend Menschen um die alternativen bescheid wissen und diese haben wollen, werden auch geräte und technisches wissen verfügbar sein.
Und die grüppchen, die macht ausüben wollen, u.a. mit energieträgern und techniken die auf abhängigkeiten basieren, bekommen sogar noch einen platz wo sie ihr spiel weiter ausführen können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
P_M



Anmeldedatum: 14.09.2007
Beiträge: 307

BeitragVerfasst am: Mo Jul 30, 2012 7:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

grinsekater hat Folgendes geschrieben:

Und die grüppchen, die macht ausüben wollen....


Die werden auch weiterhin MACHT ausüben, die sitzen IMMER am längeren
Hebel!
Mal abgesehen davon daß die Herren nicht nur in der Energiewirtschaft
tätig sind, also auch in anderen Bereichen genug Geld erwirtschaften,
brauchen ALLE Länder Steuergelder um überleben zu können.
Das heißt im Klartext: Wenn für Energie keine Steuern mehr gezahlt werden,
kommt halt eine Zwangssteuer auf Grundstücke, das Leben, oder sonst was.

Eine Energiemaschine wird NIEMALS dazu beitragen die Menschen unabhänig
zu machen, seht das doch endlich mal ein!
_________________
Gruß P_M

Arbeit = Kraft * Weg war Gestern, Heute baut man mechanische Energiemaschinen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sswjs



Anmeldedatum: 21.09.2008
Beiträge: 1133

BeitragVerfasst am: Mi Aug 01, 2012 9:53 am    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

P_M hat Folgendes geschrieben:
Eine Energiemaschine wird NIEMALS dazu beitragen die Menschen unabhänig
zu machen, seht das doch endlich mal ein!
Hm, da wird einer tatsächlich zum Philosophen. Und zustimmen muss ich ihm sogar auch noch.

Unabhängigkeit bekommt man leider nur, wenn man bereit ist, allen und jedem den Kopf von den Schultern zu holen, der ohne Gegenleistung etwas von einem will. Deswegen haben Waffen in jeglicher Form solch eine große Anziehungskraft.

Dummerweise heißt das dann auch mit tödlicher Technologie und Spaten (*Hust*) auf's Feld, oder willst DU jetzt auf Raubzug gehen?



Wie man es immer dreht, eine Energiemaschine ist keine Lösung für unser Ego - Problem...
sswjs
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.hcrs.at Foren-Übersicht -> Physik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


CrackerTracker © 2004 - 2017 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de