forum.hcrs.at Foren-Übersicht forum.hcrs.at
Freier Gedankenaustausch zur
HCRS Home Labor Page

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Mikrowellendetektor

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.hcrs.at Foren-Übersicht -> Hochfrequenz
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Thomas94



Anmeldedatum: 22.12.2010
Beiträge: 2
Wohnort: Nordhessen

BeitragVerfasst am: Do Dez 23, 2010 12:40 pm    Titel: Mikrowellendetektor Antworten mit Zitat

Hallo
Da ich jetzt mal mit einem Magnetron experimentieren will und Sicherheit
bei mir groß geschrieben wird will ich einen Mikrowellendetektor bauen,
der mir sagt, ob Strahlung aus dem Faradayschem Käfig entweicht.

Jetzt will ich zu meiner eigenen Sicherheit einen Mikrowellendetektor
bauen. Dieser soll die HF Strahlung empfangen und in ein optisches und
akustisches Signal umwandeln. Der Test des Detektors soll mit einem MG
auf ca. 5W ablaufen.

Wie ließe sich dieser Detektor realisieren? Akustische und optische
anzeige ist sehr leicht zu bauen. Nur wie messe ich die Strahlung, die
im besten Fall nicht vorhanden ist? Darlingtonschaltung mit vorgelegter
Spannung an der Basis? Dabei dient die Basis als Antenne

MFG
Thomas
_________________
MFG
Thomas


Zuletzt bearbeitet von Thomas94 am Di Dez 28, 2010 5:09 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Denker



Anmeldedatum: 11.03.2008
Beiträge: 519
Wohnort: Bayern 91

BeitragVerfasst am: Do Dez 23, 2010 3:38 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Thomas,

ich glaube gehört zu haben das ein Magnetron bei so kleinen Leistungen garnicht erst anschwingt, sondern erst plötzlich mit voller Leistung Exclamation

genau weis ich es aber auch nicht Embarassed


LG
Sandro
_________________
Die Frage ist nicht ob es funktioniert, sondern wie !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Thomas94



Anmeldedatum: 22.12.2010
Beiträge: 2
Wohnort: Nordhessen

BeitragVerfasst am: Do Dez 23, 2010 4:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Denker hat Folgendes geschrieben:
Hallo Thomas,

ich glaube gehört zu haben das ein Magnetron bei so kleinen Leistungen garnicht erst anschwingt, sondern erst plötzlich mit voller Leistung Exclamation

genau weis ich es aber auch nicht Embarassed


LG
Sandro


Das sehe ich und der typ im Video aber anders:

http://www.youtube.com/watch?v=R_DKblzdbJI&feature=related

Wie der das da macht währe mir schon zu unsicher-selbst bei 12W kann das schon Schaden anrichten! Mit inneren Verbrennungen ist nicht zu spaßen!
_________________
MFG
Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.hcrs.at Foren-Übersicht -> Hochfrequenz Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


CrackerTracker © 2004 - 2017 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de