forum.hcrs.at Foren-Übersicht forum.hcrs.at
Freier Gedankenaustausch zur
HCRS Home Labor Page

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

SATA Festplattenproblem

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.hcrs.at Foren-Übersicht -> Allgemeines
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kugelblitz



Anmeldedatum: 10.08.2006
Beiträge: 179
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Mi Apr 01, 2009 11:38 am    Titel: SATA Festplattenproblem Antworten mit Zitat

Ich habe mir eine 1TB Festplatte besorgt, nur habe ich das Problem, das sie nicht sofort vom BIOS erkannt wird. Ich muss dafür einmal nachdem die Liste mit den Laufwerken erschienen ist, normal mit Strg+alt+entf neustrten, dann ist sie. Beim Hochfahren nach den Standby kommt das nicht vor.

Bitte um Hilfe.
_________________
Alles sind Schwingungen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dingldanglbob



Anmeldedatum: 06.05.2009
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Mi Mai 06, 2009 2:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Also soetwas dürfte normalerweise nciht passieren. Um soetwas zu verhindern hibt es bei LVD Festplatten einen eigenen Jumper ( Spinup ) , die Platte dreht damit immer und schaltet nicht mehr in den StdBy ab , der beschriebene Fehler kann somit nicht mehr passieren.

Sata Festplatten haben in der Norm ein solches Jumpersetting nicht.
Prüfe eventuell man ob es nicht am Netzteil liegen könnte ( Eventuell Daß nach dem Einstalten des PC eine Verzögerung am 4 Poligen Stromversorgungsstecker zu der Platte auftritt , sollte aber auch nicht die Norm sein )

Wenn das alles passt schliesse ich eher auf ein Elektronik Problem der Festplatte ( Müsste man dann mit einer Alternativplatte austesten )
Die Normale Spin Up Zeit einer Sata Platte sollte bei maximal 3 Sekunden liegen
Lg,
Rainer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
udaniel



Anmeldedatum: 24.04.2012
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Fr Apr 27, 2012 8:36 am    Titel: Antworten mit Zitat

Wenns geht vielleicht die Platte in einem anderen Rechner testen, um zu sehen obs die Platte ist, könnte vielleicht auch das Mainboard sein...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dodes



Anmeldedatum: 05.04.2008
Beiträge: 761
Wohnort: Dortmund Technologiezentrum

BeitragVerfasst am: Sa Apr 28, 2012 8:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@Kugelblitz

Firmwareupdate von deinem Mainboard durchführen,
der kommt mit der 1TB nicht mehr zurecht.

Gruß Dodes
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Softifex



Anmeldedatum: 28.07.2004
Beiträge: 106
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: So Apr 29, 2012 7:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Leute, (@udaniel)

achtet ein wenig auf das Alter eines Fadens. Es macht keinen Sinn, nach 3 Jahren einen Tip für Hardwareprobleme abzusetzten.

lg Helmut
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dodes



Anmeldedatum: 05.04.2008
Beiträge: 761
Wohnort: Dortmund Technologiezentrum

BeitragVerfasst am: Do Jun 07, 2012 6:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@Softifex

Es macht aber dennoch Spaß Wink
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.hcrs.at Foren-Übersicht -> Allgemeines Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


CrackerTracker © 2004 - 2017 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de