forum.hcrs.at Foren-Übersicht forum.hcrs.at
Freier Gedankenaustausch zur
HCRS Home Labor Page

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Radioaktiver Zerfall als Zufallsgenerator

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.hcrs.at Foren-Übersicht -> Physik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Andy



Anmeldedatum: 12.02.2007
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Fr März 21, 2008 2:39 pm    Titel: Radioaktiver Zerfall als Zufallsgenerator Antworten mit Zitat

Hallo,
ich würde gerne die Schaltung http://www.hcrs.at/BILDER/VTCH14.JPG zur Erzeugung zufälliger Zahlen aus den Zerfallsraten eines radioaktiven Stoffes nachbauen. Jedoch ist die Auflösung des Schaltplans zu gering, um die Bauelemente zu erkennen. Des Weiteren bin ich auf der Suche nach so einem Ionisationsrauchmelder bis jetzt nicht erfolgreich gewesen. Ich wäre euch dankbar, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Denker



Anmeldedatum: 11.03.2008
Beiträge: 519
Wohnort: Bayern 91

BeitragVerfasst am: Mo März 24, 2008 3:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Du brauchst den ionisierungsrauchmelder warscheinlich für das radioaktive Material. soweit ich weiss, sind die in Deutschland verboten,
aber wenn du irgendwo einen alten Glühstrumpf findest, hast du auch etwas,die sind glaube ich beta-Strahler. ich habe auch einen, mein geigerzähler knattert ganz gut. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Andy



Anmeldedatum: 12.02.2007
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Mo März 24, 2008 3:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Antwort, es muss glaube ich aber ein Alpha-Strahler sein, da sonst die Energie zu gering ist, um von der Photodiode detektiert zu werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Denker



Anmeldedatum: 11.03.2008
Beiträge: 519
Wohnort: Bayern 91

BeitragVerfasst am: Mo März 24, 2008 9:30 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Schau dir mal die seite an. www.Mineralium.com Die verkaufen ein radioaktives Mineral. das heist Torbernit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Denker



Anmeldedatum: 11.03.2008
Beiträge: 519
Wohnort: Bayern 91

BeitragVerfasst am: Mo März 24, 2008 11:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mich mal informiert, Ein Glühstrumpf ist ein alpha-Strahler mit geringem beta und gamma anteil.Aber nur die ganz alten, die jetzt käufliche strahlen nicht mehr. der radioaktive bestandteil war Thoriumnitrat. aber es gibt wig-Schweißelektroden mit geringem thorium anteil. einfach mal im fachgeschäft nachfragen. am besten mit Geigerzähler, ich weis aber nicht ob alle alpha messen können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steve



Anmeldedatum: 20.12.2004
Beiträge: 539

BeitragVerfasst am: Di März 25, 2008 9:15 am    Titel: Antworten mit Zitat

Mit einem Geigerzähler kann man so weit ich weiß keine Alphastrahlung messen, da diese vom Sensorgehäuse bereits geschluckt wird. Bereits ein Blatt Papier stellt eine wirksame Schirmung gegen Apha dar.
_________________
Grüße, Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andi



Anmeldedatum: 05.04.2004
Beiträge: 1925

BeitragVerfasst am: Di März 25, 2008 9:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt sehr wohl Geigerzähler die auf Alphastrahlung reagieren, wohl aber nicht alle. Bei geeigneten Materialien für das Fenster des Zählrohres klappt das schon, aber nur bei recht starken Alpha-Strahlern, und auch dann nur aus nächster Nähe.
Bei simplen, radioaktiven Minerailen wird sich keine Alphastrahlung finden lassen, auch wenn welche da ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
rue



Anmeldedatum: 17.05.2004
Beiträge: 335
Wohnort: Kärnten/Österreich

BeitragVerfasst am: Mi März 26, 2008 7:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

die Ionisationsrauchmelder sind in Ö bzw. D nicht verboten, sie
müssen nur von autorisierten Fachleuten installiert und nach Gebrauch auch wieder
entsorgt werden. Also, falls Du so jemanden kennst...

Weiters ist in Großbritannien das aber etwas lockerer, deshalb werden die Dinger
auch dort in Baumärkten oder von Ebä-Verkäufern als "ionisation smoke detector"
angeboten.

Skurriles Detail am Rande: Im Beipacktext steht u.a. der Hinweis nicht zu viele Detektoren
nach dem Gebrauch auf einmal in den Hausmüll zu werfen, damit dieser nicht zu
radioaktiv wird... Rolling Eyes

Den Schaltplan für den Generator findest Du unter http://home.tele2.at/ruehome/pub/randgen1.pdf
Falls Du was mit Eagle-Dateien anfangen kannst, kann ich sie zur Verfügung stellen.
Die Schaltung liefert allerdings noch keine Zufallszahlen, sondern
sauber geformte, den detektierten Teilchen entsprechende Pulse. Diese
müsstest Du mit einem uP, PC oder anderer Hardware erst in eine für Dich gewünschte
Form von Zufallszahlen bringen.

mfG
Rüdiger
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andy



Anmeldedatum: 12.02.2007
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Mi März 26, 2008 7:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,
vielen Dank, das habe ich gesucht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andi



Anmeldedatum: 05.04.2004
Beiträge: 1925

BeitragVerfasst am: Mi März 26, 2008 8:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das Entsorgungsproblem ist in D der Hauptgrund warum die nicht mehr verwendet werden.
Wenn denn das Haus mal abbrennt muss man alle Rauchmelder aus dem Schutt aufsammeln, wenn sich einer nicht findet muss der ganze Schutt als verstrahlter Sondermüll entsorgt werden. Und von nem Haus bleibt eine Menge Müll übrig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.hcrs.at Foren-Übersicht -> Physik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


CrackerTracker © 2004 - 2019 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de