forum.hcrs.at Foren-Übersicht forum.hcrs.at
Freier Gedankenaustausch zur
HCRS Home Labor Page

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Die Philosophie über die Energie
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.hcrs.at Foren-Übersicht -> Esoterik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ambassador



Anmeldedatum: 22.05.2007
Beiträge: 756

BeitragVerfasst am: So Jul 29, 2007 10:32 am    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
sollte mich jemals einer von seiner Existenz überzeugen können, dann ist er ein Riesenarschloch! Verantwortungslos wie Eltern, die ihre Kinder einfach aussetzen. Und die Verantwortungslosigkeit kann man nicht mit "freiem Willen" schönreden.

HHiiiiiiiiiiiiiiiii......Mami....der hat mich allein gelassen...heeeeeee.
Brauchst Du einen Aufpasser? Brauchst Du jemanden, der Dir sagt, was Du falsch machst? Brauchst Du jemanden, der für Deine Fehler einsteht?
So wie: Eltern haften für ihre Kinder?
So als wenn Eltern ein Leben lang auf ihr Kind aufpassen und alles "schlechte" von ihm fern halten? Wozu? Das Kind kann dann keine Erfahrungen machen, kann nicht lernen. Es kann niemals etwas Schönes erleben, weil es nie etwas schlechtes erlebt hat.
Wozu sollte soetwas gut sein?
Die Menschen sollen lernen, endlich SELBST die Verantwortung zu übernehmen!
Was für eine kindlich naive Vorstellung ist denn das, dass da irgendjemand angeflogen kommt, Dich beschützt oder Dich bestraft.
WENN so jemand käme, dann ist das sicher nicht Gott.
Das ist keineswegs abwertend gemeint, aber das sollte doch einleuchten, oder nicht?
Wenn der Mensch beginnt danach zu streben, wie Gott zu sein, wird er immer weniger leiden müssen.
Vergebung, Verständnis und Liebe sind auf diesem Weg Deine Begleiter, und Luzifer, der Lichtbringer (nicht Satan!) wird immer öfter an Deiner Seite laufen.
Dogmen, falsche Ideologien und künstlich erschaffene Gottes-Ikonen lösen sich auf. Vorurteile verschwinden, und die Wahrnehmung wird klarer und nüchtern, und die Welt explodiert in einer nie beachteten Vielfalt.
Es heisst, der Mensch ist erschaffen nach dem Ebenbild Gottes.
Warum sind wir dann nicht von Anfang an wie Gott?
Die Saat ist nicht der Baum, ganz einfach.
Der Baum entspringt wieder der Saat, indem die Saat TRANSFORMIERT!
Geschnallt? Oder immernoch vorprogrammiert?
Es ist Transformation, überall im Universum. Schwarze Löcher, explodierende Sterne, wieder zündende Sterne...und alles ist in Bewegung. Nirgends gibts stillstand.
Alpha = Omega
Der Anfang ist das Ende.
Nun hat dieses "nach Gott streben" wie alles in diesem Universum 2 Seiten. Die eine macht den Menschen zu einem Meister. Die andere führt direkt in die Hölle. Wenn der Mensch langsam beginnt alles zu verstehen, zu erwachen, macht die Existenz hier plötzlich keinen Sinn mehr. Alles was ihm bleibt ist Verantwortung.
Leider hilft die Gesellschaft nicht wirklich beim erwachen, denn die Zoowärter dieses Zirkusplaneten halten die Menschen lieber in einem tiefen Schlaf.
Aber wie schon gesagt: Um dahin zu gelangen, muss man lernen, sein Ego auzuschalten und WAHRHAFT Verständnis für alles und jeden zeigen, so dass man nicht verurteilt, sondern versteht! Und damit meine ich nicht, dass man jemandem zähneknirschend recht gibt und innerlich denkt: "Dieser Idiot!".
Das heisst nicht, dass man jemandem nicht mal sagen darf, dass er ein Depp ist. Aber wenn man das tut, sollte man sein Gegenüber wirklich verstanden und nicht abgeurteilt haben.
Ist im Grunde alles ganz einfach, und doch so schwer.
Wohl dem, der es schafft.
Tantra Yoga ist übrigens eine gute Basis dafür (hält die humanoide Urne in Takt, klart den Geist und transformiert das Bewusstsein).
Aber das erfordert die Ausbildung eines liquiden Geistes und jahrelange Praxis, und ist definitiv nichts für Warmduscher.

Für jeden, der diesen Weg geht:
Möge Gott Dich segnen und Luzifer Dein Beschützer sein.

--------------------
Aaron
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Stebinski



Anmeldedatum: 01.10.2005
Beiträge: 290

BeitragVerfasst am: Mo Jul 30, 2007 9:06 am    Titel: Antworten mit Zitat

Uli schrieb.
Zitat:
Er hat die Welt erschaffen und sich danach nicht mehr um sie gekümmert!

Ich sag nur typisch Mann! Very Happy

Die Probleme auf der Welt sind von Menschen gemacht !!!
Geld ist ein großer Verursacher.
Ich bin auch der Meinung, es gibt keinen Gott !!!
Im Gegenteil, die Menschen haben es in der Hand.
Solange es nicht die Superreichen selbst ändern, (die meiner Meinung nach die geldsaugenden Parasiten dieser Geselschaft sind"nicht alle") und sie werden es nicht ändern, denn ich werde z.B. auch nicht bei meinem Vermieter anrufen und fragen ob er mehr Miete haben will. Rolling Eyes
_________________
Für das Perpetuum Mobile, ist scheinbar Paradox, der Energieerhaltungssatz nötig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ambassador



Anmeldedatum: 22.05.2007
Beiträge: 756

BeitragVerfasst am: Mo Jul 30, 2007 10:14 am    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Ich bin auch der Meinung, es gibt keinen Gott !!!

Zumindest gibt es nicht den Gott, den man sich hier auf recht kindliche Art und Weise vorstellt.
Eher als so eine Art Weihnachtsmann, bloss ohne rote Kutte und ohne Geschenkesack.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ambassador



Anmeldedatum: 22.05.2007
Beiträge: 756

BeitragVerfasst am: Mo Jul 30, 2007 11:54 am    Titel: Antworten mit Zitat

http://video.google.com/videoplay?docid=5547481422995115331
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
uli.paul



Anmeldedatum: 04.02.2006
Beiträge: 669
Wohnort: Augsburg

BeitragVerfasst am: Di Jul 31, 2007 3:28 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hab mir das Movie für ein paar Minuten angehört/angeschaut - Oh Gott: Jesus schlägt alle! Und damit wissen wir , mit was für einem Fanatiker wir es zu tun haben.
_________________
Jeder Schwachkopf kann behaupten - aber nur wenige können beweisen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ambassador



Anmeldedatum: 22.05.2007
Beiträge: 756

BeitragVerfasst am: Di Jul 31, 2007 7:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Hab mir das Movie für ein paar Minuten angehört/angeschaut

Uli-MAN!!!!....Bist Du denn des Wahnsinns?!?!?!?
Hast Du nicht gesehen, das ICH, Aaron, den link geschickt habe???
Zumindest scheinen die paar Minuten für ein Ersinnen einer subtilen Anmache gereicht zu haben. Also ich hab keinen Jesus gesehen, der alle schlägt.
Aber egal...darum geht es auch mit Sicherheit nicht.
Der Beitrag enthält eine ganze Reihe Augenöffner. Danke für die Möglichkeit eines erklärenden Contra Wink.

Nimms nicht so schwer. Sieh Dir den ganzen Film an!
Was hast Du schon zu verlieren.
Wie heisst es doch so schön:

Zitat:
Lerne Zuhören, und du wirst auch von denjenigen Nutzen ziehen, die dummes Zeug reden.

Platon

Oder etwas nicht?!?

Cheers!

Aaron
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
highpsy



Anmeldedatum: 18.07.2007
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: Di Jul 31, 2007 7:29 pm    Titel: TYPISCH ULI Antworten mit Zitat

Ja kurz rein sehen, und ihn gleich als Fanatiker beschuldigen.
Da sieht man wiedr dass du nur in diesem Forum bist um alles zu verschleiern, zu mystifizieren und zu kritisieren.



KANN DEN FILM NUR JEDEM WEITEREMPFEHLEN, DER DIE WAHRHEIT SUCHT!
5 STERNE FÜR DEN FILM.



PEACE Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
George Green



Anmeldedatum: 28.02.2007
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: Mi Aug 01, 2007 7:39 am    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
5 STERNE FÜR DEN FILM.


*****
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.hcrs.at Foren-Übersicht -> Esoterik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


CrackerTracker © 2004 - 2017 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de