forum.hcrs.at Foren-Übersicht forum.hcrs.at
Freier Gedankenaustausch zur
HCRS Home Labor Page

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Die Suche hat 191 Ergebnisse ergeben.
forum.hcrs.at Foren-Übersicht
Autor Nachricht
  Thema: Erdstrahlen und Wuenschelrute
Artur_X

Antworten: 11
Aufrufe: 5677

BeitragForum: Esoterik   Verfasst am: So Apr 02, 2017 8:30 pm   Titel: Erdstrahlen und Wuenschelrute
Hallo Milzalfred,

das ist richtig, Gebbensleben (so heißt der Autor) macht es seinen Kritikern sehr leicht, den Hyperschall zu zerpflücken. Die Psiramkritik trifft da wohl am besten:

https://www ...
  Thema: Erdstrahlen und Wuenschelrute
Artur_X

Antworten: 11
Aufrufe: 5677

BeitragForum: Esoterik   Verfasst am: Do März 23, 2017 9:37 am   Titel: Erdstrahlen und Wuenschelrute
Andere Frage: hast Du dieses Buch gelesen?

https://www.amazon.de/sechste-Sinn-seine-Ph%C3%A4nomene-neurophysiologische/dp/3842300867/ref=cm_cr_arp_d_product_top?ie=UTF8

Das ist eine wirklich wi ...
  Thema: Erdstrahlen und Wuenschelrute
Artur_X

Antworten: 11
Aufrufe: 5677

BeitragForum: Esoterik   Verfasst am: Do März 23, 2017 9:04 am   Titel: Erdstrahlen und Wuenschelrute
Hallo Milzalfred,
also Winkelrute, werde ich mal probieren. Das Messen mit meinem Feldmeter gesstaltet sich nicht sehr erfreulich, muss ich sagen. Natürlich geht da die elektrische Aufladung von den ...
  Thema: Erdstrahlen und Wuenschelrute
Artur_X

Antworten: 11
Aufrufe: 5677

BeitragForum: Esoterik   Verfasst am: Sa März 11, 2017 10:17 am   Titel: Erdstrahlen und Wuenschelrute
Danke für die Antwort. Problem: ich bin Einhänder, habe die rechte Hand verloren (Motorsäge, 1980). Hat das dann überhaupt einen Wert, wenn ich damit anfange? Gut, ich könnte pendeln, aber das Ganze w ...
  Thema: Erdstrahlen und Wuenschelrute
Artur_X

Antworten: 11
Aufrufe: 5677

BeitragForum: Esoterik   Verfasst am: So März 05, 2017 9:32 pm   Titel: Erdstrahlen und Wuenschelrute
Hallo Milzalfred,

danke für Deine Antwort. Bezüglich der Permittivität von Wasser liegen wir ja ziemlich beieinander. Beim Eis habe ich eben die Angabe aus der Wikipedia verwendet, die 90-150 angib ...
  Thema: Erdstrahlen und Wuenschelrute
Artur_X

Antworten: 11
Aufrufe: 5677

BeitragForum: Esoterik   Verfasst am: Mi März 01, 2017 7:29 pm   Titel: Erdstrahlen und Wuenschelrute
In diesem Zusammenhang interessant sind zwei ganz andere Beobachtungen. Denn erstens werden die elektrischen Feldlinien vom Dielektrikum angezogen und umgekehrt die Feldlinien vom Dielektrikum. Ganz e ...
  Thema: Lorentzkraft-Umkehr, All Magnet Motor...
Artur_X

Antworten: 1
Aufrufe: 2250

BeitragForum: Magnetismus   Verfasst am: Mi März 01, 2017 6:58 pm   Titel: Lorentzkraft-Umkehr, All Magnet Motor...
Hmm. Habe Schwierigkeiten, mir das vorzustellen ohne Zeichnung. Ich weiß nicht, ob Du Feldlinien akzeptierst? Wenn ja, das wäre aufschlussreich.
  Thema: Erdstrahlen und Wuenschelrute
Artur_X

Antworten: 11
Aufrufe: 5677

BeitragForum: Esoterik   Verfasst am: So Feb 12, 2017 2:56 pm   Titel: Ach Du bist das?
Bin vor ein paar Tagen aus anderem Grund auf Deine Seite geraten. Ja nun, ich bin an dem Thema dran. Alles begann damit, dass meine Cousine berichtete, sie sei ein Medium. Sie habe ohne Ausbildung mit ...
  Thema: Es gibt keine Elektrostatik !
Artur_X

Antworten: 6
Aufrufe: 6271

BeitragForum: Elektrotechnik   Verfasst am: Sa Jun 01, 2013 9:21 pm   Titel: Es gibt keine Elektrostatik !
@Artur_X
Was ich trotz Nachdenken nie verstehe: die Elektronen wandern alle an die Oberfläche, die Innenseite meiden sie und so entsteht eine Abschirmung des Inneren, sodass dieses feldfrei ist. Stim ...
  Thema: Es gibt keine Elektrostatik !
Artur_X

Antworten: 6
Aufrufe: 6271

BeitragForum: Elektrotechnik   Verfasst am: Sa Jun 01, 2013 10:40 am   Titel: Es gibt keine Elektrostatik !
Habe nun in diesem Zusammenhang den Wikipedia-Eintrag von "Bandgeneratoren" gelesen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Van-de-Graaff-Generator


Die Ladung wandert dann infolge der Feldkrä ...
  Thema: Es gibt keine Elektrostatik !
Artur_X

Antworten: 6
Aufrufe: 6271

BeitragForum: Elektrotechnik   Verfasst am: Mo Mai 20, 2013 9:34 am   Titel: Es gibt keine Elektrostatik !
Nun, die Begriffe stammen halt aus einer Zeit, in der man das noch nicht wusste. Trotzdem ist die Unterscheidung auch heute noch sinnvoll: Elektrostatik ist das, wovon der Elektrotechniker keine Ahnun ...
  Thema: Eisenstäbe, Spulen, Magnete und Coler
Artur_X

Antworten: 505
Aufrufe: 352702

BeitragForum: Magnetismus   Verfasst am: Sa März 23, 2013 9:49 am   Titel: Eisenstäbe, Spulen, Magnete und Coler
Also eigentlich wollte ich hier ja nur mitlesen und staunen, weil ich ja von der Sache wenig Ahnung habe und wenn, dann durch dieses Forum (Kompliment!). Allerdings ist mir etwas aufgefallen und viell ...
  Thema: Magnetfelder!
Artur_X

Antworten: 4
Aufrufe: 7353

BeitragForum: Magnetismus   Verfasst am: Do Jan 31, 2013 10:29 pm   Titel: Magnetfelder!
Also ich denke mal, so weit wirst Du garnicht kommen.

Es scheitert schon an der Eisenkugel, die radial magnetisiert sein muss. Also innen Südpol und außen Nord. Ich habe da verschiedene Konstruktio ...
  Thema: Mechanische Arbeit durch stochastische Resonanz?
Artur_X

Antworten: 15
Aufrufe: 22687

BeitragForum: Physik   Verfasst am: Mo Nov 12, 2012 8:00 pm   Titel: Mechanische Arbeit durch stochastische Resonanz?
Wie definiert man in einem Einteilchen-System die Entropie? Garnicht, würde ich sagen. Denn die Energie muss ja die Chance haben, sich irgendwie zu "verteilen"´, um eine Enropie überhaupt fe ...
  Thema: Thestatika
Artur_X

Antworten: 554
Aufrufe: 248165

BeitragForum: Elektrotechnik   Verfasst am: Mo Okt 22, 2012 8:04 pm   Titel: Thestatika
Vielleicht auch als kleine Ergänzung : das Ganze fand ja in der Schweiz stett, im Gebirge. Über die Ionenverteilung lesen wir in Wikipedia :

Gebirge, Meer 5.000 Ionen/cm³
Stadtrand, Wiesen, Felde ...
 
Seite 1 von 13 Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 11, 12, 13  Weiter
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  


CrackerTracker © 2004 - 2017 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de