forum.hcrs.at Foren-Übersicht forum.hcrs.at
Freier Gedankenaustausch zur
HCRS Home Labor Page

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Die Suche hat 756 Ergebnisse ergeben.
forum.hcrs.at Foren-Übersicht
Autor Nachricht
  Thema: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Ambassador

Antworten: 1360
Aufrufe: 816255

BeitragForum: Physik   Verfasst am: Di Nov 03, 2009 9:55 pm   Titel: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Noch etwas zum Schluss. Nachdem ich bei komplexeren Themen angefangen habe, und mich dadurch, dass so wenig verstanden wurde, nun bei einfacher Mechanik angekommen bin..wobei ich der Meinung bin, dass ...
  Thema: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Ambassador

Antworten: 1360
Aufrufe: 816255

BeitragForum: Physik   Verfasst am: Di Nov 03, 2009 9:19 pm   Titel: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Schon mal aufgefallen, dass die Schwerpunkte der Pendel auf der linken Seite einen höher liegenden Summenschwerpunkt ergeben?
Blöderweise ergibt sich so eine gegen die Rotationsrichtung gerichtete Kr ...
  Thema: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Ambassador

Antworten: 1360
Aufrufe: 816255

BeitragForum: Physik   Verfasst am: Mo Nov 02, 2009 9:16 pm   Titel: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Eout=1/4 x m x g x d
Du bist der Held, sswjs. Aber jetzt mal ehrlich...was Du hier von Dir gibst, ist reines Kauderwelsch, und leider kein bisschen mehr.
Du hast ja bislang trotz der Hinweise noch ...
  Thema: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Ambassador

Antworten: 1360
Aufrufe: 816255

BeitragForum: Physik   Verfasst am: Mo Nov 02, 2009 7:44 pm   Titel: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
ich schick dir die Bauanleitung und die mathematische Herleitung mal zu, sobald das fertig ist. Nee...lass mal lieber.
Bei der Art, wie Du physikalische Einheiten durcheinander würfelst, muss ich ja ...
  Thema: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Ambassador

Antworten: 1360
Aufrufe: 816255

BeitragForum: Physik   Verfasst am: Mo Nov 02, 2009 6:08 pm   Titel: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Kann schon sein. Jedefalls ist es ein einfach zu realisierender Vorschlag. Damit bin ich Meister A. schon weit vorraus, der hat nämlich noch keinen gemacht. Naja...um auf die Idee zu kommen, für das H ...
  Thema: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Ambassador

Antworten: 1360
Aufrufe: 816255

BeitragForum: Physik   Verfasst am: Mo Nov 02, 2009 5:56 pm   Titel: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
E=1/4 x m x g x d
...bei 10m Durchmesser und 800kg sind das immerhin fast 20kW, was rauskommt. Rechne noch sicherheitshalber mal Umgebungstemperatur und durch das Volumen des Gewichts.
Bei nem halb ...
  Thema: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Ambassador

Antworten: 1360
Aufrufe: 816255

BeitragForum: Physik   Verfasst am: Mo Nov 02, 2009 1:31 pm   Titel: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
@rue...das ist mit Abstand das schlechteste Design, was hier vorgeschlagen wurde, aber das weisst Du sicher selbst.

Aaron
  Thema: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Ambassador

Antworten: 1360
Aufrufe: 816255

BeitragForum: Physik   Verfasst am: So Nov 01, 2009 9:18 pm   Titel: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
So wie es aussieht gibt es viele Möglichkeiten wenn man das Prinzip kennt. Aha! Smile
  Thema: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Ambassador

Antworten: 1360
Aufrufe: 816255

BeitragForum: Physik   Verfasst am: So Nov 01, 2009 8:56 pm   Titel: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Sehr gut. Reibungsverluste minimieren, Drehgeschwindigkeit über genügend Schwungmasse stabilisieren und...voila Wink

Aaron
  Thema: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Ambassador

Antworten: 1360
Aufrufe: 816255

BeitragForum: Physik   Verfasst am: So Nov 01, 2009 5:47 pm   Titel: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Allein schon dass du das Newtonsche Pendel hier im Zusammenhang mit resonantem Einschwingen einbringst, zeigt schon, dass du hier alle verarschen willst. Ein paar hier scheinen es verstanden zu haben ...
  Thema: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Ambassador

Antworten: 1360
Aufrufe: 816255

BeitragForum: Physik   Verfasst am: So Nov 01, 2009 5:17 pm   Titel: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Aber wenn man in Ruhe darüber nachdenkt, wird einem klar, dass das nicht Besslers Prinzip sein kann. Bei der überlieferten Drehzahl der Bessler Räder bleiben für den senkenden Teil weniger als 1 Sekun ...
  Thema: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Ambassador

Antworten: 1360
Aufrufe: 816255

BeitragForum: Physik   Verfasst am: So Nov 01, 2009 11:23 am   Titel: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Es gibt ihn also doch noch irgendwo da draussen, den gesunden Menschenverstand. Einer hats wirklich begriffen! Halleluja! Ich danke Dir, Chriss!

Aaron
  Thema: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Ambassador

Antworten: 1360
Aufrufe: 816255

BeitragForum: Physik   Verfasst am: So Nov 01, 2009 8:34 am   Titel: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Du vergisst bei mechanischen Systemen die Trägheit und die deswegen benötigte Zeit. Oder sind das wieder Nebensächlichkeiten? Wo wurde das bitte vergessen? Trägheit ist essentiell an mehreren Stellen ...
  Thema: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Ambassador

Antworten: 1360
Aufrufe: 816255

BeitragForum: Physik   Verfasst am: Sa Okt 31, 2009 9:00 pm   Titel: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
@Helmut
Sorry, aber Du hast es nichtmal im Ansatz verstanden.
  Thema: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
Ambassador

Antworten: 1360
Aufrufe: 816255

BeitragForum: Physik   Verfasst am: Sa Okt 31, 2009 5:16 pm   Titel: Orffyreus, und sein Perpetuum Mobile
ich habe deine Simulation schon richtig verstanden und sie mag ja auch stimmen. Trotzdem ist ein Energieaufwand von Ruhebox zu angeregter Box notwendig. Von selbst kommt die Blackbox nicht in den ange ...
 
Seite 1 von 51 Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 49, 50, 51  Weiter
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  


CrackerTracker © 2004 - 2020 CBACK.de

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de